Bining in Frankreich

Schreibe hier wo du mit dem LJ80 ins Gelände fährst.

Moderator: Skipper

Antworten
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Bining in Frankreich

Beitrag von Andy_s_LJ » Donnerstag 4. November 2010, 22:01

Nettes Terrain in Frankreich. Leider momentan geschlossen wegen Problemen mit der französischen Behörde. Es wurden sehr hohe Auflagen an den Betreiber gestellt da es angeblich beim Offroadfahren um "rennsportähnlichen" Motorsport handelt.

http://www.atv-altrock.de/
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Andy_s_LJ » Mittwoch 4. Mai 2011, 13:21

JUHU!!!!

das Gelände ist endlich wieder geöffnet!!!
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
Beiträge: 1165
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland
Kontaktdaten:

Re: Bining in Frankreich

Beitrag von Andy_s_LJ » Samstag 31. Januar 2015, 17:47

Also Bining ist nicht mehr zu empfehlen. Die Wege sind dermaßen ausgefahren, da machst Du nichts mehr ohne SPOA glaube ich!!!!!
Der Betreiber macht aber nix und viele Fahrer sind schon echt sauer das da nix gemacht wird. Schade!
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!

Antworten