Teufel's Suse

Hier könnt ihr eure eigenen LJ-Projekte vorstellen und über Fortschritte und Rückschläge berichten. Bitte nur Fragen die, die Projekte betreffen.

Moderator: Gatito

Forumsregeln
Spielregeln Projekte
...ist alles wirklich ganz einfach!
Wie wir alle wissen sind unsere LJs mehr als nur Autos.
Ob wir's wollen oder nicht, werden sie frueher oder spaeter irgendwie zu Projekten.
Normalerweise besteht dabei die Aufgabe den LJ in einen fahrbereiten Zustand zu erhalten, was nicht immer leicht ist (aber dank der vielen LJ-Freunde hier und mit Hilfe von 'Fragen zur Technik' machbar!)
Hin und wieder aber landet eine Ellie in den Haenden eines kreativen LJ-Freundes, der etwas mehr vorhat: Sei es eine Totalrestauration, eine dezente Hoeherlegung, ein gewagter Motortausch oder eben eine andere Verschoenerung...
Wenn Euer LJ also so ein Projekt geworden ist (oder Ihr vielleicht gerade damit angefangen habt ein bisschen zu planen) dann nix wie rein in die 'Projekte'.
Der Uebersicht halber gibt es nur eine Regel: Pro LJ nur ein Thread.
Wer mehr LJs hat darf auch mehr Threads starten.
Auf diese Weise sieht man immer wer wo gerade welchen Fortschritt gemacht hat und aus eigener Erfahrung findet man alles nachher viel einfacher...
Ansonsten darf alles rein was zum Projekt gehoert: Bilder, Berichte, Fragen, Kommentare. Wer sein Projekt allerdings verkaufen will macht das natuerlich woanders...
Und zu guterletzt noch: Dass wir alle nett zueinander sind, versteht sich ja von selbst. Und vor allem hier, denn jeder ist stolz auf sein Projekt, nicht wahr?

Viel Spass,
Christian

Re: Teufel's Suse

Beitragvon miphitise » Freitag 24. März 2017, 13:51

die sehen jetzt aber ziemlich breit aus, oder täuscht das ?
Michael
______________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
miphitise
Schlammcatcher
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 10. März 2012, 23:20
Wohnort: Burladingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Freitag 24. März 2017, 14:55

Ist gewollt! :hands:
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Freitag 31. März 2017, 17:29

Gummis sind drauf! Hat zwar anderthalb Pfund Ausgleichsgewichte gebraucht, laufen einigermaßen Rund! Morgen montieren ich die aufs Auto und dann geht's in die neue Umweltzone unserer Nachbarstadt! :drive:

Bild
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Samstag 1. April 2017, 10:57

Lottchen jetzt mit Tellerminen!

Bild

Gruss Thomas :drive:
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon miphitise » Samstag 1. April 2017, 19:22

Lottchen ist ne Diva :wink: Zu jedem Anlass die richtigen Schuhe :mrgreen: Gut schaut´s aus :appl:
Michael
______________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
miphitise
Schlammcatcher
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 10. März 2012, 23:20
Wohnort: Burladingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Sonntag 2. April 2017, 10:04

Ja, ja die Diva braucht mal wieder ein Snickers!
Habe das Problem das es bei unbedarftem Schalten vom 3. in den 4. Gang im Getriebe kracht! Bei sanftem Schalten ist nichts zu Hören! Hatte ich vor der Winterpause schon aber erfolgreich verdrängt!

Also kann es nicht an den Rädern liegen :bonk:

Bin jetzt nicht so der Getriebespezialist, an was kann das liegen?
Was ist da kaputt oder was geht da kaputt?

Gruss Thomas
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon Rettich » Sonntag 2. April 2017, 13:11

Hallo Thomas,
es gab mal Probleme mit dem 3'ten Gang am LJ Getriebe,aber was für ein Problem das war, kann ich dir nicht genau sagen.

LG. Christian :drive:
LJ80, weniger ist mehr, alles überflüssige ist zu vermeiden.
"... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr LJ80-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."
Rettich
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 631
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 09:11

Re: Teufel's Suse

Beitragvon MichiS » Sonntag 2. April 2017, 18:53

Ja, bekanntes Problem der 3 Gang. Der leidet gerne an Zahnausfall, Synchronringe wäre auch noch denkbar und das kleinere Übel.
Aber ich denke alles weitere ist Spekulation, also Getriebe raus und aufmachen, dann weisst Bescheid.
Ein leben ohne Suzi ist möglich, aber sinnlos :love:
Benutzeravatar
MichiS
Matschlochsucher
 
Beiträge: 232
Registriert: Samstag 28. Juli 2012, 14:01
Wohnort: Balingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Sonntag 2. April 2017, 19:07

Ist aber der 4. Gang!
Das Problem 3. Gang gab es bei den frühen Baujahren!
Ich habe aber einen der Letzten ;)

Wird wohl nichts Anderes übrig bleiben als nachschauen, dass ärgerliche ist, dass ich letztes Jahr den Motor draussen hatte!

Gruss Thomas
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon MichiS » Sonntag 2. April 2017, 19:13

Ok dann habe ich es falsch verstanden, denke es weden die Synchronringe sein.Halte uns auf dem laufenden :) .
Ein leben ohne Suzi ist möglich, aber sinnlos :love:
Benutzeravatar
MichiS
Matschlochsucher
 
Beiträge: 232
Registriert: Samstag 28. Juli 2012, 14:01
Wohnort: Balingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon miphitise » Montag 3. April 2017, 10:23

jepp, hört sich nach Synchronring an. Habe ich auch schon hinter mir.
Michael
______________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
miphitise
Schlammcatcher
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 10. März 2012, 23:20
Wohnort: Burladingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Montag 3. April 2017, 20:49

Das heisst, wieder Motor raus? :base: :texas: :busted:
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: Teufel's Suse

Beitragvon Rettich » Dienstag 4. April 2017, 07:13

Hallo,
ja leider muß dafür der Motor ausgebaut werden! :oops:

LG. Christian :drive:
LJ80, weniger ist mehr, alles überflüssige ist zu vermeiden.
"... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr LJ80-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."
Rettich
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 631
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 09:11

Re: Teufel's Suse

Beitragvon Crossvalleyhopper » Dienstag 4. April 2017, 08:18

Hallo Thomas!

Wie Michi schon sagte, gib mal das Ergebnis bekannt.
Mein Getriebe macht beim schnellen schalten auch Geräusche.
Gefühlvoll gehts.
Möchte ungern einfach so mal Getriebe tauschen.

Danke und Grüße
Jochen
Ein LJ ölt nicht, er markiert nur sein Revier.
Crossvalleyhopper
Matschlochsucher
 
Beiträge: 170
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 10:22
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: Teufel's Suse

Beitragvon DoppelT » Dienstag 4. April 2017, 10:07

Müsste sich doch schon herumgesprochen haben, daß ich von Allem und Überall berichte?

Da es bei mir genauso ist und ich mit gefühlvollem Schalten die Gänge einwandfrei durchgeschalten bekomme, bleibt der Motor und das Getriebe erstmal da wo es ist! :drive:

Gruss Thomas
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1197
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste