Seite 1 von 1

Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2016, 08:44
von miphitise
Ich habe das Problem, dass div. Verbraucher teilweise nicht funktionierten, sowie zeitweise das Zündungs-Plus gefehlt hat. Dann hat der Anlasser zwar gedreht, aber der Motor startete nicht.
Dieses WE startete ich erfolgreich den Motor, und ließ ihn ca. 10 Minuten im Stand laufen.
Kurz darauf meinte ich Rauch gesehen und/oder einen komischen Geruch wahrgenommen zu haben...... :glasses:
Ich fasste links unterhalb des Lenkrades an das größere Kabelbündel:
Bild
Dieses war heiß, sehr heiß- durch und durch.
Ich folgte dem Kabelstrang durch die Spritzwand in Richtung der Batterie.- Es wurde zunehmend kälter.
Vorteil der Erwärmung: Das Isolierband konnte ich locker leicht entfernen
Bild
Defekt ist das weiße Kabel. Laut Schaltplan geht es in diesem Bereich zum Spannungsregler.
Gut, das Kabel lässt sich einfach reparieren, mich würde aber interessieren warum das Kabel schmelzen konnte ! :?:

Kann es mit der neuen Lichtmaschine zu tun haben ?
Möglicherweise der Spannungsregler defekt ?

Vielleicht hat schon jemand die Erfahrung gemacht, und kann mir hierzu einen Tipp geben.

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Montag 10. Oktober 2016, 06:51
von miphitise
Hallo Zusammen,

andere Frage: wieviel Volt muss das weiße Kabel abgehend vom Spannungsregler bringen ? 12V dachte ich, gemessen aber nur um die 6V.

Von meiner Lima ging ein zusätzliches Kabel direkt auf Batterie+. ohne Sicherung, ohne nix.
Das habe ich entfernt, und nun wird die Batterie nicht mehr geladen.

Ich vermute also, dass der Vorbesitzer die Lima umsonst getauscht hat, und eventuell der Spannungsregler defekt ist.

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Montag 10. Oktober 2016, 18:41
von MichiS
Hallo Michael,

ein Elektrikproblem aus der Ferne zu Beurteilen ist schwierig, Wenn dein Gleichrichter/Spannungsregler defekt wäre, würde deine Batterie kochen oder wird wie du schon vermutet hast nicht mehr geladen. Was sagt deine Charge Kontrolleuchte im Cockpit? die müsste eigentlich bei Unterspannung angehen.
Ein schmelzendes Kabel kann leider auch mehrere Ursachen haben, Allg. gesprochen auf jeden Fall zu viel Strom. Kann ein Kurzschlussstrom sein (Blanke Stelle mit Kontakt an Karosserie), da Hilft nur aufmachen und schauen. Ich hatte mal so ein Fall an meiner ersten Suzi, da ist die Isoierung Spröde geworden.
Hast du einen Schaltplan deiner Suzi? Wenn nicht ist der hier sicher zu bekommen.

Viel Glück beim Suchen

lg
Michi

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Dienstag 11. Oktober 2016, 14:05
von miphitise
Danke Michi für die ausführlichee Antwort. Ich bin aktuell schon dabei die ganzen Kabel freizulegen und durchzumessen.
Die Ladekontrolllampe ging mal an und ging mal aus. Es ließ sich nicht nachvollziehen warum dem so war.
Teilweise hatte ich auch kein Zündungsplus. Dann drehte der Anlasser, aber der Motor startete nicht.
Das hat alles was mit dem weißen Kabel zu tun.

MichiS hat geschrieben:
Viel Glück beim Suchen


Ich hasse Elektrik :kotz:

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Dienstag 28. Februar 2017, 19:28
von miphitise
An "B" der Lichtmaschine liegen bei hoher Drehzahl gut 100 Volt an, wenn ein Laderegler angeschlossen ist. Wenn kein Laderegler angeschlossen ist keine Spannung messbar.
Jetzt weiß ich warum ich schon 3 Laderegler verbrannt habe.

Wenn ich eine andere (alte) Lichtmaschine verwende, Ligen an B max 20 Volt an. Im Ständiges auch nur knapp 11 Volt.
Aber die Ladekontrolllampe ist nicht auszukriegen.

Wem fällt dazu was ein, bevor ich eine neue Lima + Laderegler kaufe ?

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Mittwoch 1. März 2017, 10:15
von maddin1983
Genau das war bei mir auch das Problem!

Desshalb habe ich bei mir die paar Kabel umgeklemmt und den Generator vom SJ verbaut.
Passt perfekt hin und hat den Regler im Generator. Dann ist diese Fehlerquelle weg.

Das hatten wir schon bei 2 LJ. Immer dieses Weiße Kabel.

Kann ich nur empfehlen bevor wegen nem defekten Regler des ganze Auto abbrennt.

Notfalls kann ich dir ne Anleitung zusammenstellen.

Grüße

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Mittwoch 1. März 2017, 13:29
von miphitise
maddin1983 hat geschrieben:Notfalls kann ich dir ne Anleitung zusammenstellen

das wäre wirklich klasse, wenn ich das auch so umbauen könnte. Für eine aussagekräftige Erklärung mit Bauteilverwendung wäre ich dir dankbar :jump:

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Montag 10. April 2017, 21:21
von Skipper
Hast du schon mal den Schalter auf dem hinteren Diff kontrolliert?

Hab mal irgendwo gelesen, dass dieser bei Korrosion einen Kurzschluss und so Ausfall verschiedener Geräte verursacht.

Re: Elektrik Problem Kabel weiss Spannungsregler/Lima

BeitragVerfasst: Dienstag 11. April 2017, 07:17
von miphitise
Hallo Harry,

das ist ein Interessanter Ansatz. Ich weiß, dass an der Differenzialsperre kein Kabel angeschlossen ist. Auch die Kontrollleuchte dafür ist noch Stromlos.
Stellt sich natürlich die Frage wo die dafür zuständigen Kabel rumhängen :shock: DAS wird meine nächste Suche sein :!:

Die Lima habe ich zwischenzeitlich auf SJ413 umgebaut, funktioniert sehr gut. Zumindest habe ich nun wieder durchgängig Ladestrom und kann jetzt auch Abends fahren ;)

Allerdings glimmen (nicht leuchten!) die Ladekontrolllampe und die "Bremse". Mal mehr, mal weniger. Bin also noch lange nicht fertig.....
-Den Schwimmerschalter vom Bremsflüssigkeitsbehälter habe ich schon getauscht,
-das Kombiinstrument kann ich auch ausschließen ( auch schon ein anderes getestet ),
-Sicherungskasten erneuert
-div. Kabel neu eingezogen

Er ist halt nie ganz ganz, aber auch nie ganz kaputt

Zumindest konnte ich schon die ersten Kilometer in den letzten Tagen abspulen :drive: , natürlich oben ohne :razz: