Passen Zahnräder von Getriebe ins Zwischengetriebe

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

Passen Zahnräder von Getriebe ins Zwischengetriebe

Beitragvon Daimlerpuch » Montag 14. März 2016, 09:40

Hallo Freunde!
Ich bin eine Oldtimerbastler (Vorkriegsbaujahre) und möchte für Bergfahrten in meinen Ford T ein Zwischengetriebe vom LJ80 einbauen!
Dabei passt mir aber die Untersetzung nicht ganz! Da der Motor des alten Ford nur sehr niedrig dreht, will ich statt 1:1,563 und 1:2,571 ca. 1:1 und 1:1,64 fahren können. Dazu will ich im Zw. Getriebe das vordere Zahnrad der Antriebswelle (16Z) entfernen und dafür hinten ein passendes anbringen. Das müsste dann ein "rechtes" sein und ca. 21 Zähne haben!
Gibt es im Hauptgetriebe (Vorgelege) ein passendes rechts-verzahntes Zahnrad mit ca. 21 Zähnen? Das Zahnrad würde herausgeschnitten, plangedreht, gebohrt und dann auf die Welle des Zw. Getriebes aufgeschrumpft/geklemmt!
Bin für jeden Hinweis dankbar!
Gerhard/Daimlerpuch
Benutzeravatar
Daimlerpuch
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 14. März 2016, 09:13


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste