wie erkenne ich die steckachsen vom sj 410

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

wie erkenne ich die steckachsen vom sj 410

Beitragvon kurt » Dienstag 18. August 2015, 06:47

hallo zusammen

hab neulich nen ganzen posten Ersatzteile von verschiedenen Suzuki Modellen gekauft , darunter auch die teile die man für den scheibenbremsumbau braucht wie erkenne ich nun ob es sich bei den vorderen steckachsen samt gelenk um teile vom sj 410 handelt ?
die gelenke vom sj 413 passen nicht mit den lj wellen zusammen. ich möchte aber ungern die gelenke schon vorab zerlegen.
mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 637
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Re: wie erkenne ich die steckachsen vom sj 410

Beitragvon Felix » Mittwoch 19. August 2015, 07:47

Die SJ410 Gelenke haben einen geringeren Außendurchmesser der Gelenkpfanne als die vom SJ413. Also 410er und LJ: dünne Gelenke, 413er dickere Gelenke.

Gruß Felix
Bild

Suzuki LJ80: Der Fahrer setzt die Grenzen, nicht das Fahrzeug
Benutzeravatar
Felix
LJ80-Techniker
 
Beiträge: 1172
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 23:45
Wohnort: 57234 Wilnsdorf bei Siegen


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste