reifensuche -> griffig 6.00 x 16

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderator: Skipper

Re: reifensuche -> griffig 6.00 x 16

Beitragvon Olly » Montag 23. April 2012, 20:53

vielen Dank für Eure Statements :)

@ Axel: mit Deiner Aussage hast Du sicher nicht ganz unrecht ... :!: :?:

@ Bue: sicherlich, mein Wagen liegt ca 17 cm höher als Serie: OME-Federpakete in Verbindung mit Trailmasterdämpfern, hohe Federschäkel und dann die 235er Räder. Wenn´s nach mir ginge, würde ich gar 31x10.5 fahren, aber dazu müsste noch ein Bodylift her und bekanntermaßen einige andere Umbauten. Aber irgendwann ist es auch mal gut :roll:

@ Felix + Stephan: Eintragungen bzw zulassungstechnisch Relevantes interessiert mich eher sekundär = 07er Nr ;)

@ Alex: :daumen: Danke sehr für die präzisen Angaben, TOP !! Allerdings sind mir die 72 cm zu wenig.

Kurzum, ich werde wohl weiter überlegen und evtl den Tellerminen-Gedanken ad acta legen, mal schauen

Gruß Olly
Benutzeravatar
Olly
Matschlochsucher
 
Beiträge: 124
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 10:28
Wohnort: rheinisches Nizza

Re: reifensuche -> griffig 6.00 x 16

Beitragvon philippe » Donnerstag 3. Mai 2012, 13:55

die reifen sind sehr gut aber nix fuer die suzi

die fliegen wieder runter

hab die ausganswelle hinten vom verteiler abgedreht :cry:
die dinger sind einfach zu griffig, war im trockenen gelaende, hab nicht gemurkst!!!
hab nen huegel angesetzt und kam bis fast nach oben, beim zuruecksetzen im rueckgang als die hinterachse verschraenkte machte es knax ...das wars :-(
mit mehr schwung waer ich warscheinlich bis hoch gefahren ohne problem

es kann natuerlich auch sein dass die welle schon gelitten hatte, ich tipp jedoch eher auf die situation, furztrockenes gelaende und einfach zuviel grip

der reifen macht nicht mal nen bauch bie 0,5 bar so steif sind die

nun mal auf der suche nach nem neuen reifen

...uebrigens hatten se nur vorn an den blattfedern geschauert beim vollen einlenken ...distanzscheiben oder innen die stollen absaebeln haette geholfen ohne jegliches geraeusch unterwegs zu sein
philippe
Rostlöser
 
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 18. August 2011, 13:29

Re: reifensuche -> griffig 6.00 x 16

Beitragvon Stond » Donnerstag 3. Dezember 2015, 19:41

Moin!
Hat jemand Erfahrungen mit den Reifen: REIFEN LADA NIVA // 175/80/16 Zoll GELÄNDE/ STOLLENREIFEN mit M+S / ATP
Man findet sie hier:
http://www.ebay.de/itm/REIFEN-LADA-NIVA ... 0764527106
Ich habe gerade festgestellt, das meine Reifen schon 16 Jahre alt sind. Es sind Colway 6.00-16C. Die Reifen sollen im Sommer und Winter gefahren werden. Mit dem Profil etc. bin ich recht zufrieden. Sind die Reifen eigentlich gleich groß? (Durchmesser und Breite?)
Kann mich mal jemand aufklären ;-)
Gruß aus Kiel
Stond
Ich bin jeden Tag gleich groß, aber nicht gleich breit!
Stond
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 6
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2015, 20:53

Re: reifensuche -> griffig 6.00 x 16

Beitragvon DoppelT » Montag 7. Dezember 2015, 10:08

Der Teufel fährt ne rote Suse Bild
Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
 
Beiträge: 1260
Bilder: 8
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen

Re: reifensuche -> griffig 6.00 x 16

Beitragvon kurt » Montag 7. Dezember 2015, 14:43

ich hab mir vor nem jahr reifen mit dem simex Profil geholt . ich glaube es waren marix oder so ähnlich . leider sind mir diese reifen an meinem sj pickup verbrannt . kann also nix über die Gelände Eigenschaften sagen haben aber auch sehr griffig ausgeschaut .
die größenangabe war jedoch 175 /80- 16 ist aber laut freigabe von suzuki die gleiche größe
die freigabe ist aber fürn sj
mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 644
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Vorherige

Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

cron