tüv paket von weiss gfk body

Schreibe hier bitte alle Fragen zur Technik des LJ80, sicher kennt jemand dein Problem.

Moderatoren: Andy_s_LJ, ASBalu

tüv paket von weiss gfk body

Beitragvon kurt » Dienstag 13. Februar 2018, 22:19

hallo zusammen was gehört eigentlich zu deri tüv paket der weiss design gfk karrosseri?
mir geht's darum ich hab ja hier vor 2 jahren mal ne zerschnittene gfk karrosse gekauft .
ich bin mir sicher das der body vom weiss ist allerdings fehlt das gutachten bzw der überrollbügel.
der bügel ist ja für die Eintragung erforderlich
was gehört noch alles dazu ?
,mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 608
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Re: tüv paket von weiss gfk body

Beitragvon Rettich » Mittwoch 14. Februar 2018, 12:43

Hallo Kurt,

01 02 00 Montagetraverse, Bügelstützen u. Fußplatten 365,00
für TÜV Eintragung erforderlich.

steht so auf der Internetseite bei der Fa. Weiss Design Deggendorf.

LG. Christian :drive:
LJ80, weniger ist mehr, alles überflüssige ist zu vermeiden.
"... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr LJ80-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."
Rettich
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 618
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 09:11

Re: tüv paket von weiss gfk body

Beitragvon kurt » Samstag 17. Februar 2018, 00:07

vielen dank an rettich .
mir geht's bei der frage hauptsächlivh darum ob ich den zerschnittenen lj body den ich vor etwa 2-3 jahren hier gekauft habe eingetreagen bekomme
jetzt habe ich halt das problem das bei dem body das heck komplett feht , also können auch die stütze nirgens befestigft werden.
ich möchte halt vor dem Neuaufbau wissen ob ich damit beim tüv Chancen hab oder nicht
mfg kurt
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 608
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen

Re: tüv paket von weiss gfk body

Beitragvon kurt » Samstag 17. Februar 2018, 00:08

is da auch ein gutachten mit Zeichnung der stützen dabei
kurt
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 608
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2007, 07:19
Wohnort: grafenwiesen


Zurück zu Fragen zur Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste