Zyklonfilter für 1000ccm motor?

Ein Hummer Bigblock oder ein Ferrari Getriebe im LJ? Dann bist du genau richtig in der Bastelecke. Schreibe hier alles was an den LJ soll aber nicht da hin gehört.

Moderatoren: Andy_s_LJ, ASBalu

Zyklonfilter für 1000ccm motor?

Beitragvon KaiAbuSir » Montag 2. Januar 2017, 22:45

Hallo alle, ich hätte gerne an einen 1000ccm Motor (also vom SJ410/carry) einen Schnorchel mit Zyklonfilter geschraubt (zusätzlich zum normalen Papierfilter, natürlich)
Nun muss man den Filter ja auslegen, zu gross, dann filtert er nicht, zu klein, dann kriegt der Motor nicht genügend Luft.
Hat das vielleicht schonmal einer Berechnet?
KaiAbuSir
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2016, 18:40
Wohnort: Ahrensburg

Re: Zyklonfilter für 1000ccm motor?

Beitragvon KaiAbuSir » Dienstag 3. Januar 2017, 12:34

Bzw, genauer Gefragt: Wenn man den Ansaug-volumenstorm berechnet, also: hubraum*drehzahl / 2, dann hat der 1000er motor ungefähr soviel wie kleine Trecker
(die haben gut 2l hubraum, aber nur gut 2000 min-1 drehzal): kann man dann einen Zyklonfilter, der für so einen Trecker bestimmt ist, verwenden (die sind ja sehr preisgünstig)
KaiAbuSir
neuer aktiver Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2016, 18:40
Wohnort: Ahrensburg

Re: Zyklonfilter für 1000ccm motor?

Beitragvon Nepomuk » Freitag 6. Januar 2017, 21:10

Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2464
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer


Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron