Andy_s_LJ

Hier könnt ihr eure eigenen LJ-Projekte vorstellen und über Fortschritte und Rückschläge berichten. Bitte nur Fragen die, die Projekte betreffen.

Moderator: Gatito

Forumsregeln
Spielregeln Projekte
...ist alles wirklich ganz einfach!
Wie wir alle wissen sind unsere LJs mehr als nur Autos.
Ob wir's wollen oder nicht, werden sie frueher oder spaeter irgendwie zu Projekten.
Normalerweise besteht dabei die Aufgabe den LJ in einen fahrbereiten Zustand zu erhalten, was nicht immer leicht ist (aber dank der vielen LJ-Freunde hier und mit Hilfe von 'Fragen zur Technik' machbar!)
Hin und wieder aber landet eine Ellie in den Haenden eines kreativen LJ-Freundes, der etwas mehr vorhat: Sei es eine Totalrestauration, eine dezente Hoeherlegung, ein gewagter Motortausch oder eben eine andere Verschoenerung...
Wenn Euer LJ also so ein Projekt geworden ist (oder Ihr vielleicht gerade damit angefangen habt ein bisschen zu planen) dann nix wie rein in die 'Projekte'.
Der Uebersicht halber gibt es nur eine Regel: Pro LJ nur ein Thread.
Wer mehr LJs hat darf auch mehr Threads starten.
Auf diese Weise sieht man immer wer wo gerade welchen Fortschritt gemacht hat und aus eigener Erfahrung findet man alles nachher viel einfacher...
Ansonsten darf alles rein was zum Projekt gehoert: Bilder, Berichte, Fragen, Kommentare. Wer sein Projekt allerdings verkaufen will macht das natuerlich woanders...
Und zu guterletzt noch: Dass wir alle nett zueinander sind, versteht sich ja von selbst. Und vor allem hier, denn jeder ist stolz auf sein Projekt, nicht wahr?

Viel Spass,
Christian

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Gatito » Samstag 31. Januar 2015, 19:20

Freut mich für Dich und den LJ!
professional dreamer / outlook: cloudy with 100% chance of rain
current location: Divided Kingdom
skype: ch.leyk
Gatito
Dr. Intake
 
Beiträge: 555
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 20:11
Wohnort: Fareham, Hampshire, PO14 1NU, UK

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Friedel » Samstag 31. Januar 2015, 20:36

Das ist doch mal nee gute Nachricht :appl:
Schönen Gruß Bild
Benutzeravatar
Friedel
Geburtstagsbeauftragter
 
Beiträge: 749
Bilder: 1
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 18:37
Wohnort: Sauerland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Samstag 31. Januar 2015, 20:44

Ich find es auch gut :bigsmile:
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Nepomuk » Sonntag 1. Februar 2015, 16:56

Andy_s_LJ hat geschrieben:Hallo Jungs,
Ich weis ja nicht ob ihr es gewußt habt, aber ich musste ja wegen Hauskauf usw. Den LJ vor ca 3 Jahren verkaufen. Hatte das dann all die Jahre bereuht :frown:

Letzte Woche ruft mich der Käufer an der meinen LJ gekauft hatte und erzählt mir dass er sich in einen Toyota vetliebt hat und deswegen den LJ wieder verkauft. Ratet mal wo er seit gestern steht!!!! :bigsmile:


Ich fasse es nicht.....
Hab letzte Woche noch überlegt ob ich dich löschen soll...... :mrgreen: :beer:
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2466
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Rettich » Sonntag 1. Februar 2015, 18:50

Hallo Herzlichen Glückwunsch!
Es ist wie beim Herpes, einmal infiziert, weis man nie wann es wieder ausbricht!, und wenn es juck, dann ist es schon zu spät!

LG. Christian :welcome:
LJ80, weniger ist mehr, alles überflüssige ist zu vermeiden.
"... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr LJ80-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."
Rettich
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 631
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 09:11

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Mittwoch 4. Februar 2015, 13:42

Jo so ist das.
Ich hab versucht ohne LJ zu leben, es geht ist aber sinnlos :hands:

Nepo, du kannst mich doch ned löschen!!!!!!

Pbrigens hab ich natürlich mein Kennzeichen wieder:
HOM:LJ:80H
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Nepomuk » Freitag 6. Februar 2015, 19:57

Andy_s_LJ hat geschrieben:Jo so ist das.
Ich hab versucht ohne LJ zu leben, es geht, ist aber sinnlos :hands:

Nepo, du kannst mich doch ned löschen!!!!!!

Uebrigens hab ich natürlich mein Kennzeichen wieder:
HOM:LJ:80H

Ich hatte es ja auch nur im Scherz gemeint....
Alter Kipper!
Gruß, Stefan

PS: https://youtu.be/bs5IPFeZaEM
5x Teilnehmer der Alpen-Tour, div Vogesen-Touren, 3040m Höhe erreicht
Suzukero Argentina Nr 4777
Pfälzer ist das höchste, was ein Mensch werden kann
Benutzeravatar
Nepomuk
Netzmeister I.R.
 
Beiträge: 2466
Bilder: 28
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:32
Wohnort: Vorderpfalz, Raum Speyer

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Dienstag 23. Juni 2015, 06:58

Kaum ist der Bock wieder zu hause, schon geht die Schrauberei wieder los :-(

Der F10a brennt schon wieder Öl und das nur 3000 km nach der Sanierung!!! Ich glaub das der Motor nen Schlag hat oder so.

Ich bau jetzt auf Bigblock um. Daher mal hier die Frage an alle, hat wer noch nen 413er Motor zu hause rumliegen und/ oder ein passendes 5Ganggetriebe?

Schon mal Danke im Voraus.
Geuß Andy :daumen:
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Sonntag 28. Juni 2015, 09:39

Ich nehme auch nen 1,6er Vitaramotor und Getriebe!
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Mittwoch 8. Juli 2015, 20:58

So, ich hab nen Spender gefunden und muß noch den Preis verhandeln.
Wenn ich nen mompletten Vitara bekommen kann, was brauche ich dann noch? Ne Ölwanne vom Swift?
Denke ja mal das ich die benzinpumpe vom Vitara benutzen kann. auspuff könnte noch. Ein Problem werden.

Wer hat den Umbau schon mal gemacht und kann mir da helfen?

Gruß Andy
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Donnerstag 16. Juli 2015, 06:25

So also mit dem Vitara wird nix, dafür kann ich nen 413er bekommen der hier um die Ecke steht.
Ich werde dann also nur den 413 er einbauen.
Hat da jemand ein paar Tips für mich, wegen änderung Kabelbaum, Ölwanne, traverse für das Getriebe.........

Gruß Andy
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Montag 3. August 2015, 11:10

Kann mir da keiner Tips geben? :shock:
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Dienstag 4. August 2015, 20:32

Da morgen das Spenderfahrzeug geliefert wird hab ich heute schon mal die Front demontiert, den Motor und das Getriebe raus gemacht und morgen kommt dann die Karosse runter.
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Andy_s_LJ » Donnerstag 6. August 2015, 06:36

So, der Spender ist da und die Karosse vom LJ unten. Hoffe das ich an der Karosse nichts änsern muß außer dem Loch für die Schaltung. Evt paßt das Getriebe ja wegen dem Bodylift auch so n den Tunnel.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Leben ohne LJ ist möglich aber sinnlos!
Benutzeravatar
Andy_s_LJ
des Bestatters Knappe
 
Beiträge: 1173
Bilder: 0
Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 22:37
Wohnort: Bexbach im Saarland

Re: Andy_s_LJ

Beitragvon Rettich » Donnerstag 6. August 2015, 07:13

Hallo,
der SJ/Samurai sieht auf den ersten Blick noch gut aus, abgebrochene Wiederinstandsetzung?, schade drum!
Viel Erfolg beim Umbau wünsche ich dir! :ww:

LG. Christian
LJ80, weniger ist mehr, alles überflüssige ist zu vermeiden.
"... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr LJ80-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."
Rettich
LJ80-Infiziert
 
Beiträge: 631
Registriert: Montag 12. Februar 2007, 09:11

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste